Join UsHallo Gast,
Willkommen bei Checkpoint War Thunder
- dem Treffpunkt der War Thunder YouTube Community und des Clans Checkpoint Charlie =CePoC=

Laufend neue War Thunder Videos
News und Diskussionen rund um War Thunder
Kontakt zu den YouTubern
Treffpunkt des Clans =CePoC=
Eigener Teamspeakserver
Kampfgruppengefechte
...und vieles mehr


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ground Forces EC
#21
Ok, beim nächsten mal melde ich mich bei euch im TS. Big Grin
Zitieren
#22
JOIN THE HUNT
Zitieren
#23
Ich hoffe da kommt bald mal wieder ein 2.WK Event von denen.

Bei dem "modernen" kram hab ich nicht viel.

War das mit den begrenzten Fahrzeugen immer so bei deren mixed EC?

Scheint eher nen Mix aus deren historischen Events und EC zu sein.
Zitieren
#24
Das Thema ist ja operation Nasr also soweit historisch wie es geht mit im EC
JOIN THE HUNT
Zitieren
#25
Das ist schon klar. Mir geht es um die Begrenzung der Anzahl der Fahrzeuge.

EC hat ja eigentlich unbegrenzte respawns und die Menge eines Fahrzeugs wird über sp geregelt.

Hier wird ein fixer fahrzeugpool verwendet wie es auch in den historischen Events der selben Truppe immer gab.
Zitieren
#26
Moin Moin,

beim letzten Mal gab es keine Begrenzung bei den Fahrzeugen, da gab es aber auch keinen ja "historischen Rahmen" / Hintergrund.

Wenn ich mir die Map so anschaue, scheinen noch einige mehr sich bezüglich der Spawnpunkte geäußert zu haben, es sind 2 mehr und an der ersten Front verteilt. Finde ich gut.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#27
Deswegen ja meine Vermutung dass es in dem Sinne kein EC ist sondern ein Mix aus deren vorherigen Events und einem EC.
Das sehe ich hiermit als bestätigt an.

An den mixed ECs habe ich bisher nie teilgenommen an den historischen Events allerdings schon. Dort war es bisher so dass die Aufgaben sehr vorgeschrieben waren. Die Veranstalter haben das Kommando übernommen und man hatte sehr klare Vorschriften welche Linien man halten musste wann man in welche Richtung vorrücken dürft und was die missions Ziele waren.
An sich ist das natürlich historischer, tötet aber Eigeninitiative, Kreativität und taktisches Denken. Da man als Trupp nicht eigene Ideen umsetzen man konnte auch keinen eigenen Kommandanten benennen.
Das führte bei den Mitspielern die Panzer Gefahren sind für einen gewissen frustfaktor.

In der Luft war es im Gegensatz dazu viel freier.

Was ich mich jetzt eben frage wie die das dieses Mal organisatorisch regeln.

Abgesehen davon sind halt auch die hubschrauberweit begrenzterals die Panzer (von denen ichkaum welche habe)

In EC ist man ja viel freier in seinen Entscheidungen als Spieler.
Zitieren
#28
Okay die Fahrzeuganzahl steht für das gesamte Team. Für mich heißt es 35 Chieftain mk3 verbraucht und ich kann nur noch zusehen
JOIN THE HUNT
Zitieren
#29
okay es hat diesemal keinen spaß gemacht da die spwnpunkte blöd gesetzt waren
JOIN THE HUNT
Zitieren
#30
Wie war es denn organisiert? wieder freie Wahl wie man kämpft oder gab es kommandanten?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  NAVAL FORCES EC IMPRESSIONEN corevino 3 869 25-11-2019, 09:16
Letzter Beitrag: corevino
  NAVAL FORCES FAQ Entwickler beantwortet Fragen corevino 3 1,594 22-02-2019, 07:51
Letzter Beitrag: corevino
  Naval Forces ... ein Trauerspiel reib00n 27 10,582 02-11-2018, 20:39
Letzter Beitrag: Maximus
  Naval Forces (Meinungen zur Beta) WTexe 43 20,802 27-08-2018, 13:56
Letzter Beitrag: corevino
  U-Boote in den Naval Forces darkcloud29 6 3,400 27-06-2018, 04:30
Letzter Beitrag: Secendeath
  Flieger in den Ground Forces.........grrrr Master Alarm 112 56,795 09-08-2017, 09:47
Letzter Beitrag: SpriGgy
  Naval forces Monkydraphi1985 2 2,608 16-06-2017, 19:55
Letzter Beitrag: Monkydraphi1985
  Naval Forces reib00n 21 12,298 12-04-2017, 09:42
Letzter Beitrag: ShArKy83



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Über Checkpoint War Thunder

Checkpoint War Thunder ist eine deutsche Online-Community, die sich das Ziel gesetzt hat, deutschen War Thunder - YouTubern ein Portal anzubieten Videos zu bewerben und mit der eigenen Followern sowie jenen der anderen YouTuber zu kommunizieren. Zugleich ist dies aber auch - in einem Unterbereich - das Forum des Clans Checkpoint Charlie (=CePoC=).

Für Fragen schreibt bitte direkt ins Forum oder kontaktiert uns via info@checkpoint-wt.de

Betreiber:
Point Event
info@checkpoint-wt.de

              User Links